Hier stellen sich die Frühlingsmonate vor

Hervorgehoben

Schlagwörter

, , , ,

Der März, der sehnsüchtig erwartete Monat. Bald ist er da.
Vom eingebildeten Monat März
Als die Märzfee den Frühling brachte

Der ver.rückte Monat, der April, klopft an
Vom närrischen Monat April
Als die Aprilfee das Wetter verschlief

Der Mai, über seine Frühlingsmonatskollegen kann er nur lachen
Vom übereifrigen Monat Mai
Als die Maifee frische Freude brachte

Lust auf Träumen? Der Frühling lädt zu Fantasiereisen ein
Frühlingsfantasie
Das Frühlingsblütengeheimnis
Ein Frühlingsspaziergang
Der Besuch der Frühlingsfee
Das Frühlingslied der Amsel
Frühlingsfreude   und    Auf der Gänseblümchenwiese

1asonntagsblau

Kinder des Frühlings

Siehst du sie tanzen zwischen den Bäumen,
die Kinder des Frühlings, so hell und so klar?
Hörst du sie singen die fröhlichen Lieder,
ihr Singen und Klingen, der Frühling ist da?
Spürst du ihr Schweben im Windhauch der Tage
Sie gleiten vorüber an dir auch hautnah.
Sie lachen und kichern, genießen die Freude.
Wir hören ihr Jubeln. Der Frühling ist da.
Psssst!
Hörst du sie auch?
Psssst!

Alle Hörgeschichten findest du HIER


Taschenbuch:Elkes Minutengeschichten – Frühling: 40 kurze Märchen und Geschichten für Kinder Ebook:Elkes Minutengeschichten – FRÜHLING*

*Affiliate Link

Danke, Frühling

Schlagwörter

, , , ,

 

Danke, Frühling!
Gedicht zum Frühlingsende

Du gehst, Frühling.
Mit wehenden Flügeln
reitest du auf einer Frühsommerwindbrise
in eine andere Zeit.
Zum Abschied schickst du uns
süße Düfte von Jasmin, Rosen, Heu
mit warmen Lüfte für das Land
und unsere Seelen.
Den Boden hast gut du vorbereitet
in Wäldern, Feldern, Gärten
und auch tief in unseren Herzen,
sodass wir die Freude,
die du uns gebracht hast,
mitnehmen werden in die neue Welt
des Sommers. Danke, Frühling!

© Elke Bräunling

K