Schlagwörter

, ,

Vom kleinen Garten-Wächter

Ein kleiner Mann hat Tag und Nacht,
von Herbst bis Winter durchgewacht.

Der Regen hat ihn aufgeweicht,
die Sonne das Gesicht gebleicht.

Selbst Eis, Schnee und so manchen Sturm
hielt tapfer stand, der arme Wurm.

Doch kriecht im März die erste Schnecke
gefräßig um die Buchsbaumhecke,

dann schaut der Scheuch so gar nicht heiter,
und `s Schnecklein …

das zieht lieber weiter 😉

© Andrea Oberdorfer


Scheuch, der kleine Gartenwächter-Wichtel, Foto © Andrea Oberdorfer

Advertisements